Über uns

Casa Del Nata per vincere



Ich bin schon sehr früh auf den Hund gekommen!!! Als Kind hatte ich öfters die Ehre und das Vergnügen , bei meinem Onkel und seiner Familie zu Besuch zu sein, der seit nun mehr als über 45 Jahre Deutsche Schäferhunde züchtete . Diese Tradition wird auch innerhalb meiner Familie sehr erfolgreich weiter fortgeführt. Da mich diese Tiere, sowie auch alle anderen Hunderassen schon immer fasziniert haben, war es nur eine Frage der Zeit, bis ich mit meiner eigenen Hundezucht beginne ( ich liebe es, Hundezucht liegt uns einfach im Blut). Mitte der 90er Jahre fing ich an, American Pitbull Terrier in Deutschland zu züchten (siehe meine Red Nose). Diese züchtete ich als rassenreine Hunde mit Papieren und Stammbaum"Made in the USA" Meine damaligen Hunde stammten alle ausnahmslos aus US-importierten und sehr berühmten Top Blutlinien. Viele Leute fragen sich sicher, warum Pitbulls? Durch meine Erfahrungen, die ich als Kind mit Hunden machen durfte, wusste ich, dass auch diese Rasse nicht so schlecht sein konnte, wie ihr Ruf!!! (und ich hatte Recht). Leider war es Ende der 90er Jahre, dank Gerhard Schröder und der von der BILD-Zeitung forcierten Massenhysterie nicht mehr möglich, diese tollen und charakterfesten Hunde in Deutschland zu züchten.

Zu meinem Glück zeigte mir der Vater eines guten Freundes damals (1997) das Titelbild einer französischen Hundesportzeitschrift mit dem Worten, das ist ein "Cane Corso". So begann meine neue Liebe und sie hat bis heute gehalten. Leider hat es danach fast 13 Jahre gedauert, bis ich die Zeit und die Möglichkeit hatte, einen Cane Corso in meinem Leben willkommen zu heißen!!! Für mich war klar, nachdem ich so lange auf meinen Traumhund warten musste, sollte dieser nun auch aus einem der Top-Zwinger stammen. Ich informierte mich und meine Wahl fiel auf den Cane Corso Zwinger Sangue Magnifica. Dieser stellte 2010 drei Weltsieger bei der FCI-Welthundeausstellung in Paris. Mit dem zweifachen Weltsieger Gvido Sangue Magnifica, der auch der Opa unserer Fame ( Latschi ) ist. Gesagt, getan, ich setzte mich also mit Branko und Jelena in Verbindung und schon weitere 1,5 bis 2 Jahre später durfte ich meine Latschi kaufen und bei uns zuhause willkommen heißen. PS. Das Warten hat sich gelohnt!!! Für mich ist der Cane Corso der König unter den Molossern und ich als Züchter muss darauf achten,dass es auch so bleibt . Schließlich will man die ihm anvertraute und liebgewonnene Rasse ja auch stetig verbessern und das gute erhalten. Wir sind zwar nur eine kleine, aber doch sehr feine Cane Corso Zuchtstätte mit besten internationalen Verbindungen. Ich habe es mir zum Ziel gemacht die Verpaarungen die ich mache, sollten Spitzenqualität haben, dafür arbeite ich mit absoluten voll Profis und Top Züchtern zusammen. Ich bin sehr stolz darauf das ich in meiner Zucht mit einem der renommiertesten und erfolgreichsten Cane Corso Züchter der letzten 25 Jahre und Mentorrichter für die Rasse Cane Corso im ENCI zusammenarbeiten darf, namentlich mein Freund und Kollege "Mariano Di Chicco" vom CANE CORSO Zwinger DELLA PORTA DIPINTA. Mariano ist wirklich ein Cane Corso Koryphäen und begann seine Karriere als Züchter des Cane Corso Italiano 1998 ,er war der erste Züchter dieser Rasse im ENCI (italienischer Hundeverband). Der Cane Corso Zwinger “Della Porta Dipinta” ist somit der älteste offizielle FCI Cane Corso Zwinger der Welt !!! Er hat bis heute

6 World Champions, 8 Europameister in und aus seiner Zucht hervorgebracht und über 30 italienische Meisterschaften gewonnen. Er ist der Züchter des einzigen 3 fachen Weltsiegers den wir bei den CC haben, Cheno Della Porta Dipinta ( WW. 2000-2001-2002 ). Mittlerweile hat er schon zwei Bücher über die Rasse geschrieben ( leider nur auf Italienisch ) und war sieben Jahre Vizepräsident des S.A.C.C .Er ist ein anerkannter Hundeexperte nicht nur für den Cane Corso ,er wird eingeladen als Ringrichter auf der ganzen Welt, von den USA bis Russland und auch in vielen anderen europäischen Ländern.Im August auf der European Dog Show in Brüssel ist er der Richter für den Cane Corso Italiano !!! seit 2016 ist Mr.Di Chicco auch oberster Ringrichter für die Rasse Cane Corso im italienischen Hunde Verband dem ENCI, herzlichen Glückwunsch mein Freund !!! . Ich freue mich sehr und bin auch stolz darauf einen Mann seines Formates als meinen Freund und Mentor bezeichnen zu dürfen !!!




                                                                                                                                                                                                                                 

" per la cooperazione mille Grazie Mariano "

Bond Della Porta Dipinta & Fame SM

Wir, der Cane Corso Zwinger Nata per vincere
sind die größte deutsche Cane Corso Italiano Zuchtstätte und der größte Importeur des echten Cane Cosos im deutschsprachigen Raum !!! dies verdanken wir unseren hervorragenden internationalen Verbindungen

und Kontakten zu den besten und erfolgreichen Cane Corso Züchtern der Welt.


Ich habe nicht nur im VDH meine Fachkompetenz und Sachkunde nachgewiesen

(siehe Züchter-Zertifikate ), sondern auch den staatlichen Organen gegenüber.

Wir unterliegen somit immer noch einer der strengsten  Tierschutzkriterien weltweit!!! das Veterinäramt stellt an mich als Züchter ,Halter und Importeur von Hunden in und nach Deutschland sehr,sehr hohe Ansprüche und Kriterien. Dies erwarten wir auch von unseren Kunden und potenziell neuen Besitzer unser Cane Corso Italianio Welpen!!! Falls Sie einen Ramsch oder Billigwelpen suchen, sind Sie bei uns definitiv falsch.


Meine Zucht beruht auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, meinem Herzblut und meiner nunmehr über 20-jährigen Erfahrung!!!

Und natürlich profitiere ich seit Jahren von dem immensen Können und dem hohen

Sachkompetenz meiner italienischen Kollegen und Freunde rund um das Thema Cane Corso Italiano.



Ps. Ich bin ein Profi und ich arbeite auch nur noch und sehr gerne mit absoluten Vollprofis zusammen, alle Züchter, mit denen wir seit Jahren in guter Verbindung stehen sind entweder maßgeblich an der Gründung der Rasse Cane Corso Italiano beteiligt, oder haben durch ihre hervorragenden Jahrzehnte lange Arbeit und ihren überragenden Erfolgen zur Entwicklung dieser fantastischen Rasse beigetragen und sie geprägt!!!



Kaufen Sie bitte nicht bei einem zweit oder drittklassigen Hobby Züchter

(ohne Sachverstand) nur weil er unter dem Logo des EVBH, DHW, FCKW oder LMAA züchtet und ihnen unter dem Deckmantel des Tierwohls weiß Gott was alles, als echten Cane Corso verkaufen möchte !!! ja genau, auch diese "Züchter" sind in erster Linie Hundehändler und Vermehrer und wollen nur ihr bestes ,ihre Kohle !!! Deren zum Teil doch sehr Talentfreie und unnütze Arbeit machen viele von ihnen richtig gefährlich, für Sie,Mich und den echten Cane Corso Italiano und stellen auf lange Sicht die Weichen in eine sehr, sehr fragwürdige Richtung, so das die deutsche Cane Corso Zucht auf Jahrzehnte hinweg international keine Rolle spielen wird.



Leider wird die Zucht in Deutschland gerade durch, Dummheit, Missgunst, Unvermögen und viel, viel Neid gesteuert!!! Momentan stehen persönliche Befindlichkeiten, Eitelkeit und Missgunst bei uns weit über der Rasse Cane Corso Italiano was mich schon immer dazu angetrieben hat mein heil in Bella Italia bei meinen italienischen Freunden und Kollegen zu suchen , dass Italien hierbei noch das Ursprungsland der Rasse Cane Corso ist und die besten und größten Züchter nun einmal in Italien sind, kommt mir hierbei sehr gelegen.


Syrie und Latschi

BRUCE della PORTA DIPINTA

HD-A ED-0 CAL2 DNA

Ch Italiano, Ch Riproduttore, Riproduttore Selezionato ENCI, Ch San Marino ,

Vice Ch Europeo 2012, Ch.Internazionale.

Vater von Multi-Champion Marvin DPD

Ultimo Primo